Der Nikon Z Fernsteuerungshandgriff MC-N10 – ein echter Meilenstein für höhere Effizienz bei Aufnahmen.

MC-N10, Fernsteuerung, lieferbar

Der Nikon Z Fernsteuerungshandgriff MC-N10 ist ein echter Meilenstein für höhere Effizienz bei Aufnahmen. Dieser innovative Handgriff bietet die Möglichkeit, die Kamera ganz einfach mit der Fernbedienung zu steuern und so die Aufnahme noch präziser zu gestalten.Mitte April 2022 gab Nikon bekannt, dass aktuell ein Fernsteuerungshandgriff für spiegellose Kameras mit Nikon Z Bajonett entwickelt wird. Die spiegellosen Nikon Kameras können durch den Fernsteuerungshandgriff MC-N10 vollständig über eine Kabelverbindung mit dem USB-C-Port der DSLMs ferngesteuert werden. Der Fernsteuerungshandgriff ist für alle spiegellosen Kameras der Z Reihe von Nikon geeignet, also für die Nikon Z5, Z6, Z7, Z9, Z 50, Z6II und auch für die Z7II.

1. Vorteile des Fernsteuerungshandgriff MC-N10
2. Nikon-Nutzer im Vordergrund
3. Für wenn eignet sich der Handgriff?
4. Funktionen des Fernsteuerungshandgriff MC-N10
5. Lieferdatum MC-N10, wann ist der Handgriff erhältlich?

1. Vorteile des Fernsteuerungshandgriff MC-N10

Der Fernsteuerungshandgriff MC-N10 ist ein nützliches Werkzeug mit zahlreichen Einstellungs-Möglichkeiten für Foto- und Videografen, da er die Kamera einfacher, bequemer und Effizienter steuern lässt. Durch die Fernbedienung können Fokussierungen schneller und genauer eingestellt werden, was besonders bei schnellen Bewegungen oder bei Aufnahmen mit mehreren Kameras hilfreich ist. Zudem bietet der Handgriff eine bessere Ergonomie und ist damit auch länger haltbar. Auf die Funktionen gehen wir im weitern Verlauf, genauer ein. 

2. Nikon-Nutzer im Vordergrund 

Nikon's spiegellose Z Reihe ist besonders für ihre ergonomische Handhabung bekannt, deshalb wurde bei der Konzeptionierung des Fernsteuerungshandgriffs MC-N10 viel Wert auf ein ergonomisches Design gelegt, sodass der Griff bei jeder Bedienung gut in der Hand liegt. Alle Funktionen des Fernsteuerungshandgriffs von Nikon sind mit einer Hand bedienbar. Nikon hört auf die Bedürfnisse der professioneller Anwender:innen und hat deshalb angekündigt gemeinsam den Fernsteuerungshandgriff MC-N10 zu entwickeln. Dieser ist einfach und angenehm zu handhaben und erweitert die Bildgestaltungsmöglichkeiten enorm.Der Fernsteuerungshandgriff MC-N10 von Nikon soll einfach und angenehm in der Handhabung sein sowie die Bandbreite der Ausdrucksmöglichkeiten und Effiziens für Filmemacher und Fotografen steigern. 

3. Für wen eignet sich der Fernsteuerungshandgriff MC-N10?

Im Allgemeinen eignet sich der Griff für all jene Filmemacher und Videografen, die am liebsten mit einem Gimbal oder ähnlichen Erweiterungen arbeiten, da die direkte Bedienbarkeit eines Gimbals oftmals eine Herausforderung ist und diese teilweise sogar zu wünschen übrig lässt. Anstatt, dass die Fokussierung auf bestimmte Objekte nach jeder Einstellung geändert werden muss, bleibt das Bild fokussiert und unverändert, auch wenn Einstellungen oder Funktionen durch den Fernsteuerungshandgriff angepasst werden.

Der Fernsteuerungshandgriff ist die perfekte Ergänzung für das Nikon Z Bajonett System und erleichtert die Arbeit in allen Situationen. Dieser Fernsteuerungshandgriff erleichtert die Kameraführung und ist ideal für Fotografen, die ihre Motive aus ungewöhnlichen Perspektiven einfangen möchten. 

4. Funktionen des Fernsteuerungshandgriff MC-N10

Da der MC-N10 aktuell noch in der Entwicklung ist, hat Nikon noch nicht viel über den Fernsteuerungshandgriff preisgegeben. Zum jetzigen Zeitpunkt kennt man den kompletten Funktionsumfang noch nicht. Jedoch erkennt man auf den Produktbildern einen ISO-Button und auch den REC-Knopf zur Aufnahme. Es ist zu vermuten, dass Nikon bei der Entwicklung benutzerdefinierte Tasten mit einbindet, so wie auch Einstellungsmöglichkeiten für die Belichtungskorrektur und die Blende.

Auf der Rückseite sind weitere Funktionen erkennbar, wie ein Einstellrad, Joystick und auch Tasten für den Autofokus und das Kameramenü oder die Wiedergabe der Aufnahmen. An der linken Seitenfläche lassen sich zwei Fn Tasten vermuten. Auch die Montage über die Kabelverbindung lässt sich an der linken Seite erkennen.

Da Nikon viel Wert auf Ergonomie legt, erkennt man die von den Kameramodellen bekannten Lederbezüge an der Unterseite und der rechten Seite des Griffs. Zum Material hat Nikon bisher noch keine genauen Angaben gemacht, jedoch wird hier eine Magnesiumlegierung vermutet. 

5. Lieferdatum MC-N10, wann ist der Handgriff Lieferbar?

Es ist noch nicht abzusehen, wann der MC-N10 verfügbar sein wird.Sie können sich jedoch Benachrichtigen lassen sobald der Fernsteuerungshandgriff bestellt werden kann. Sobald wir Näheres zur Verfügbarkeit des MC-N10 wissen, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen. Wir freuen uns, dieses innovative Produkt bald in unserem Sortiment anbieten zu können und sind sicher, dass es Ihnen viel Freude bereiten wird.

Nikon MC-N10 Fernsteuerung, Hangriff, Nikon Z9, Z6II, Z7II, Z5
Nikon MC-N10 Fernsteuerung, Hangriff, Nikon Z9, Z6II, Z7II, Z5

Nikon MC-N10 Fernsteuerungshandgriff

Entwicklung Angekündigt
am 14-04-2022

Versanddatum: Unbekannt

Benachrichtige mich, wenn verfügbar